Deniz Kurku
Niedersächsischer Landesbeauftragter für Migration und Teilhabe
meine Aufgaben
Fachtag Integrationsmanagement und Gemeinwesenarbeit
„Das eine nicht ohne das andere“ – unter diesem Motto fand am 29. April 2024 mit mehr als 120 Teilnehmenden der Fachtag zum Thema Integrationsmanagement und Gemeinwesenarbeit in Hannover statt.
zur Dokumentation
Teilhabe fördern, Einwanderungsgesellschaft gestalten
im Dialog mit Staatsministerin Alabali-Radovan und den Niedersächsischen Migrantenorganisationen
zum Bericht
Auf Heimatstubentour
Als Landesbeauftragter zu Gast bei Heimatsammlungen in Niedersachsen und den Menschen, die sich für den Erhalt der wertvollen Erinnerungsgegenstände einsetzen
zum Bericht
Previous slide
Next slide

Aktuelle Informationen und Berichte

Weltflüchtlingstags 2024: Statement des Niedersächsischen Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe

Seit 2001 besteht der 20. Juni als internationaler Gedenktag an das Schicksal von Menschen, die gezwungen sind, aus ihrer Heimat zu fliehen. In diesem Jahr erreicht ihre Zahl laut UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) mit über 120 Millionen weltweit zum bereits zwölften Mal […]

Gastbeitrag von Deniz Kurku in „Volk auf dem Weg“, der Mitgliederzeitschrift der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V.

In der aktuellen Ausgabe 6/2024 von „Volk auf dem Weg“  hat der Niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Deniz Kurku, einen Gastartikel verfasst. Er trägt den Titel „Zukunft wird aus Geschichte gemacht“ und setzt sich mit der Bedeutung der Identität […]

Jugendwerkstatt Gifhorn als Ort des Ankommens und der Begegnung für junge Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte

Deniz Kurku informierte sich über das wertvolle Angebot der Jugendwerkstatt Gifhorn (JWG). Herzlich empfangen wurde er von Geschäftsführer Gerd Meyerdierks und den Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Erhalt Jugendwerkstatt“. Sie war auf Antrag der Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses (JHA), Jenny-Kornelia Reissig (SPD-Kreistagsabgeordnete) und […]

Austausch mit den Landesverbänden der Heimatvertriebenen und Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedlern

Am 11.6.24 traf sich der Landesbeauftragte Deniz Kurku zu einem intensiven Austausch mit den Landesverbänden der Heimatvertriebenen und Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedlern. Es war das  zweite Treffen dieser Art und fand im Courtyard-Hotel statt. Mit dabei waren: die Landsmannschaft der Deutschen […]

Aufruf zur Teilnahme am Modellversuch eines KI-gestützten Tools gegen digitalen Hass

Die Koordinierungsstelle fördert mit Mitteln aus der politischen Liste in diesem Jahr die innovative Entwicklung eines KI-gestützten Tools gegen digitalen Hass. Ziel ist es, den besonders von digitalem Hass betroffenen Personengruppen mehr Schutz und Handlungssicherheit zu bieten und dem sogenannten […]

Minister Dr. Philippi zu Gast beim Austausch des Landesbeauftragten mit Migrantenorganisationen

In ihrer regelmäßig stattfindenden Austauschrunde hießen der Niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Deniz Kurku, und die Migrantenorganisationen in Niedersachsen den Minister für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung, Dr. Andreas Philippi, willkommen. Einstimmig betonten die Anwesenden, wie wichtig es gerade […]

Werkstattgespräche zur Geflüchtetenhilfe im Landkreis Schaumburg

Gemeinsam mit dem Landkreis Schaumburg hatte der Landesbeauftragte zum großen Runden Tisch in das Kreishaus in Stadthagen eingeladen. Hier kamen rund einhundert haupt- wie ehrenamtliche Akteur:innen der Integrationsarbeit zusammen, um über die gemeinsamen Herausforderungen und praxisbezogene Lösungsansätze. Landrat Jörg Farr freute […]

Landesbeauftragter zu Gast beim Jahrestreffen der Ostpreußen 2024

Im CongressPark Wolfsburg fand das Jahrestreffen der Ostpreußen 2024 statt. Die Festveranstaltung begann traditionell mit dem Glockengeläut des Königsberger Doms und dem eindrucksvollen Einmarsch der Fahnen der ostpreußischen Kreise, begleitet vom Orchester der Stadtwerke Wolfsburg e.V. Das geistliche Wort hielt […]

Bekanntgabe Preisträger:innen Niedersächsischer Integrationspreis 2024

Ministerpräsident Stephan Weil hat am (heutigen) Dienstag gemeinsam mit dem Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe, Deniz Kurku, dem Bündnis „Niedersach­sen packt an“ und dem LandesSportBund Niedersachsen e.V. die Preisträgerinnen und Preisträger des Niedersächsischen Integrationspreises 2024 bekanntgegeben. Das diesjährige Motto lautet […]

Keine weiteren Abschiebungen oder Überstellungen aus dem Kirchenasyl in Niedersachsen – Kirchen und Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wollen Verständnis von Härtefällen neu austarieren

Die Niedersächsische Ministerin für Inneres und Sport, Daniela Behrens, Landesbischof Ralf Meister und weitere Vertreterinnen und Vertreter der evangelischen Kirche in Niedersachsen sowie des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI) haben sich am heutigen […]

Heimatvertriebene, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler

Der Landesbeauftragte

Ziel der Landesbeauftragten ist die rechtliche, gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe der in Niedersachsen lebenden Menschen mit Migrationshintergrund. Erfahren Sie mehr…

KONTAKT

Um Kontakt zum Verbindungsbüro der Landesbeauftragten in der niedersächsischen Staatskanzlei in Hannover aufzunehmen, klicken Sie bitte hier…

Skip to content