Deniz Kurku
Niedersächsischer Landesbeauftragter für Migration und Teilhabe
meine Aufgaben
Teilhabe fördern, Einwanderungsgesellschaft gestalten
im Dialog mit Staatsministerin Alabali-Radovan und den Niedersächsischen Migrantenorganisationen
zum Bericht
Auf Heimatstubentour
Als Landesbeauftragter zu Gast bei Heimatsammlungen in Niedersachsen und den Menschen, die sich für den Erhalt der wertvollen Erinnerungsgegenstände einsetzen
zum Bericht
Previous slide
Next slide

Aktuelle Informationen und Berichte

Besuch bei der Flüchtlingshilfe „Auf dem Hümmling“ in Esterwegen (Landkreis Emsland)

In einem vertrauensvollen Austausch mit Chris Zankl, Ursula Höber und Ellen Behrens ging es um die vielfältigen Aktivitäten des Vereins, aber auch um die Probleme und Herausforderungen, mit denen man sich im Landkreis Emsland bei der Integration von Geflüchteten konfrontiert […]

Besuch des Stiftungsratsvorsitzenden der Stiftung Verbundenheit Hartmut Koschyk bei Deniz Kurku

Einen ausführlichen Informations- und Meinungsaustausch führte Deniz Kurku in der Staatskanzlei mit Hartmut Koschyk, Parlamentarischer Staatssekretär und Mitglied des Deutschen Bundestages a.D., ehemaliger Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten sowie derzeitiger Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen […]

„Schutzbedarfe ernst genommen“: Besuch bei der Niedersächsischen Landesaufnahmebehörde am Standort Oldenburg

Auf Einladung von Sven Wietusch, Leiter des Standorts der LAB NI in Oldenburg, und Britta Voigt, stellvertretende Behördenleiterin, besuchte Deniz Kurku am 19. Februar 2024 die niedersächsische Landesaufnahmebehörde. Der Landesbeauftragte und Heike Strahler, zuständige Referatsleiterin im Ministerium für Inneres und […]

Zu Gast bei der Niedersächsischen Beratungsstelle Sinti und Roma e.V.: „Wichtiger Partner gegen antiziganistische Diskriminierung“

In den Räumlichkeiten des Vereins in der Fränkischen Straße in Hannover führte der Landesbeauftragte mit Mario Franz (Geschäftsführer), Frau Sevdije Berisa, Jonny Böhmer und Ron Terveen einen sehr persönlichen und gewinnbringenden Austausch. Der landesweit tätige Verein leistet Einzelfallberatungen für Sinti […]

Wettbewerb „Gute Nachbarschaft 2024“ – Fördermittel können ab sofort beantragt werden

Am 12. Februar 2024 hat der Wettbewerb „Gute Nachbarschaft 2024“ im Rahmen der Modellförderung Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement begonnen. Gesucht werden innovative Projekte zur Förderung der Integration und der Teilhabe in städtischen und ländlichen Gebieten mit besonderen sozialen, demografischen sowie integrativen Herausforderungen. […]

Deniz Kurku besucht das Migrationszentrum im Landkreis Osnabrück

Deniz Kurku informierte sich im Landkreis Osnabrück über die Integrationsarbeit vor Ort. Als zentrale Beratungs- und Begleitungsstelle steht das Migrationszentrum.lkos des Landkreises Osnabrück in Trägerschaft der Tochtergesellschaft MaßArbeit kAöR allen Zugewanderten im Landkreis Osnabrück offen und ist durch die aufsuchende […]

Abschluss der Heimatstuben-Tour in Munster: Heimathaus Ollershof

Deniz Kurku bei seinem letzten Besuch seiner Heimatstuben-Tour zu Gast in Munster: Hier wurde er sehr freundlich im Heimathaus Ollershof empfangen von Bürgermeister Ulf-Marcus Grube, dem Vorsitzenden der Landmannschaft Schlesien Dietrich Breuer sowie Manfred Piche, Wilhelm Böddecker und Gustav Gehrke. […]

Das „Gedächtnis Bergens“: Einblicke in die Nachkriegsgeschichte der Stadt und das Schicksal deutscher Vertriebener

Empfangen wurde der Landesbeauftragte herzlich in dem Stadtarchiv in den Räumlichkeiten der Stadtbücherei Bergen von der Bürgermeisterin Frau Claudia Dettmar-Müller, der Leiterin des Stadtarchivs und der Stadtbücherei Frau Hemme, der Leiterin Museum und Tourismus Frau Buller-Städtler und dem ehrenamtlichen Mitarbeiter […]

Weil und Kurku starten Wettbewerb zum Niedersächsischen Integrationspreis 2024 – Stärkung von Demokratie und Zusammenhalt

Weil und Kurku starten Wettbewerb zum Niedersächsischen Integrationspreis 2024 – Stärkung von Demokratie und Zusammenhalt Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil und der Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Deniz Kurku, starten am (heutigen) Dienstag gemeinsam den Wettbewerb um den Niedersächsischen Integrationspreis […]

Deniz Kurku empfängt Staatsministerin Alabali-Radovan: Besuch des Projekts „GeT AKTIV“ und Austausch mit Migrantenorganisationen

Auf Einladung des niedersächsischen Landesintegrationsbeauftragten, Deniz Kurku, besuchte die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration sowie Beauftragte für Anti-Rassismus, Staatsministern Reem Alabali-Radovan, heute Hannover. Neben dem fachlichen Austausch zum geplanten Landesintegrationsgesetz war es  Staatsministerin Alabali-Radovan ein besonderes Anliegen, nach […]

Heimatvertriebene, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler

Der Landesbeauftragte

Ziel der Landesbeauftragten ist die rechtliche, gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe der in Niedersachsen lebenden Menschen mit Migrationshintergrund. Erfahren Sie mehr…

KONTAKT

Um Kontakt zum Verbindungsbüro der Landesbeauftragten in der niedersächsischen Staatskanzlei in Hannover aufzunehmen, klicken Sie bitte hier…

Skip to content